Startseite
Shop
Fantasy/Mystery/Thriller
* An den Gestaden von ...
* Believe it
* Chroniken des Feuers
* Das Vollmondtor
* Der Bann d. Highlanders
* Der Fremde
* Der Orden des Feuers
* Der Rosenmagier I NEU!
* Der Rosenmagier I
* Der Rosenmagier II
* Die drei Waisen
* Die Chroniken eines Mörders
* Die Drachenjagd
* Die Große Konjunktion
* Die Seele der kalten Einsamkeit
* Die Vierte Gabe I
* Die Vierte Gabe II
* Die Vierte Gabe III
* Die Vierte Gabe IV
* Der Weg des Paladins
* Der Weg der Rache und des Blutes
* Der Wolkentopf
* Dunkelheits Kinder
* Fantasmic - Asharai
* Fantasmic - Sanja
* Fant. Abenteuer Mytrasiol I
* Fant. Abenteuer Mytrasiol II
* Fant. Abenteuer Mytrasiol III
* Finsternis über Asharan
* Goddes Curs
* Gotthammer
* Haiddars Geburt
* INITIO
* Jamie Jasper
* Königreich Wolagay
* Kondorral
* Legende der Elemente
* Mystische Frauenpower
* Seele der kalten Einsamkeit
* Seraphina
* Shiwa - Prophezeiung d. Einhorns
* Syntgard und ...
* Tensistoria
* Wolfsnest
* Vollmondtor
* Zanzar I
* Zanzar II
* Zanzar III
* Zanzar IV
ANTHOLOGIEN
Science-Fiction-Romane
Vampir-Romane
Fantastische Krimis
Autoren von A - Z
Wissen
Rezensionen
Presse
Autor werden ?
Akueller Wettbewerb
AGBs
Haftungsausschluss
Impressum
SHIWA - Die Prophezeiung des Einhorns


ISBN 978-3-942802-24-6
271 Seiten
Preis 16,90 €
Softcover 14,8 x 21 cm
erschienen im NOEL-Verlag,
www.noel-verlag.de  
Umschlaggestaltung:
Gabriele Benz

Autorin: KATI SCHWABACH

An den Ufern des Rheins, als Rom noch ein Dorf war.
Ein Unfall und ein ungewollter Aufenthalt.
Eine Frau, die die Berufung Anderer erkennt und
ein Mann mit einer geheimnisvollen Verbindung zu Wölfen.
Seltsame Augen und zärtliche Hände.
Uralte Geschichten.
Mystische Wesen aus der Anderwelt.
Eine, die den Zauber der Pflanzen kennt,
ein Fremder, der treu ist,
ein Junge, der nicht Mann werden kann,
ein Findelkind mit schrecklicher Vergangenheit.

„ … Shanna saß nicht mehr in der warmen Halle der Großen Schule.
Nur stille Dunkelheit war um sie.
Und dann stand plötzlich ein Wolf vor ihr,
fletschte die Zähne und knurrte sie gefährlich an,
bevor er auf sie zusprang.“